Julia Motta Bildung und Beratung
Julia MottaBildung und Beratung

Bildung und Beratung im internationalen Kontext

Internationale Jugendarbeit, interkulturelle und diversitätsbewusste Bildung

Internationale Jugendarbeit wird von Bildungsstätten, Vereinen, Jugendeinrichtungen, Kommunen und anderen Trägern angeboten. Für Projekte internationaler Jugendarbeit müssen Projektpartner in anderen Ländern, finanzielle Förderung, pädagogisches Personal sowie Teilnehmer_innen gefunden werden. Weitere Faktoren für den Erfolg dieser Projekte sind die Erarbeitung durchdachter pädagogischer Konzepte, die gute Kommunikation mit den internationalen Partnern und eine professionelle Organisation und Verwaltung u. a. des Budgets.

Als Bildungsreferentin mit über fünfzehnjähriger Berufserfahrung biete ich in all diesen Feldern professionelle Unterstützung an und stehe auch als pädagogische Fachkraft für die Vorbereitung, die Begleitung und die Leitung von Projekten bzw. für die Fortbildung von pädagogischem Personal zur Verfügung.

Pädagogik und Projektmanagement aus einer Hand

Seminare und Workshops

Ich biete Seminare und Workshops an, die auf die Weiterqualifizierung von Fachkräften und pädagogischem Personal im Bereich der Jugendarbeit und der (internationalen) Jugendbildung ausgerichtet sind. Schwerpunkte hierbei sind u.a.

  • Interkulturelle und diversitätsbewusste Bildung
  • Demokratiepädagogik und politische Bildung
  • Methoden non-formaler Bildung für die Begleitung von Seminar- und Gruppenprozessen
  • Projektmanagement internationaler Projekte (inkl. Partnerfindung, finanzielle Förderung/Antragstellung, Qualitätskriterien u. v. m.)
  • Instrumente zur Anerkennung non-formalen Lernens und ihre Anwendung (insbesondere die "Nachweise International" und der "Youthpass")
  • Umgang mit Sprache, Sprachenvielfalt und Sprache und Macht
  • Konflikte, Konfliktanalyse und Konfliktbearbeitung

Beratung und Unterstützung

Ich berate und begleite Sie und Ihr Team gerne bei der Entwicklung von Projekten internationaler Jugendarbeit sowie zu den Themen meiner Seminare und Workshopangebote, aber vor allem auch zu

  • Bildungszielen von Projekten internationaler Jugendarbeit und Netzwerkbildung
  • finanzieller Förderung und Antragstellung (insbesondere europäische Förderprogramme)
  • Projektentwicklung und Konzeption von Seminaren und Workshops - national und international
  • Projektmanagement und Projektverwaltung
  • Auf- und Ausbau internationaler Netzwerke für internationale Jugendarbeit
  • Qualitätsaspekten in internationaler Jugendarbeit (Zusammenarbeit in internationalen Teams, Zeitmanagement, Budgetplanung, Vor- und Nachbereitung, Kommunikation u. v. m.)

Sie profitieren von

  • meiner klaren und realistischen Blickweise auf das Feld der internationalen Jugend(bildungs)arbeit und seiner Möglichkeiten
  • meinen fundierten Erfahrungen im Projektmanagement, inkl. Budgetverwaltung und Abrechnung von Fördergeldern
  • meinen umfangreichen Kenntnissen über Fördertöpfe und Antragstellung
  • meinen Netzwerkkontakten in viele europäische Länder (Institutionen und Einzelakteur_innen in der internationalen Jugendarbeit)
  • meinem Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen im internationalen Kontext durch Sprachsensibilität und langen Atem
  • meiner prozessorientierten, wertschätzenden und diversitätsbewussten Arbeitsweise in der Beratung und in der Arbeit mit Gruppen
  • meiner systemischen Herangehensweise

Kontakt

Ich freue mich, wenn ich Ihr Interesse wecken konnte. Ich bin per e-mail unter bildung(at)juliamotta.de oder telefonisch unter 030-346 265 11 zu erreichen. Gerne bespreche ich mit Ihnen in einem unverbindlichen Telefonat Ihr Anliegen und wie ich Sie unterstützen kann.

Kontakt                                                                                                                                                                                                                                                                           Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
Julia Motta - Bildung und Beratung